Projekte

Eine kurze Zusammenfassung von Projekten mit und von Spektrumfilm.tv

DIE FLASCHENPOSTINSEL

IMG_5615

Kinder-Spielfilm, geplant 90 min
Written and Directed by Toni Kurtin
Producer: oscar e.V / Corinna van Eijk
Co-Producer: spektrumfilm.tv Jan Czmok
Kamera: Red Epic MX

„Die Flaschenpostinsel ist ein Film über drei Kinder, die jeder auf der Suche nach seiner persönlichen Definition von Heimat und Familie sind. Auf unterschiedlichsten Wegen finden sie zueinander und vereinen ihre Fähigkeiten, um die Hinweise auf dem Weg zur Flaschenpostinsel zu deuten.

Dabei erkennen sie, dass der Weg oft wichtiger als das Ziel ist und wachsen über die Erwartungen ihrer Eltern und sich selbst hinaus.“

DIE ANGST DER ANDEREN

dada

Web series, 12 episodes, experimental
Directed by: Robin Benito & Julie Gaston
© Les Gastons Film & spektrumfilm.tv

A reflection on the subjective sensation of anxiety, its different dimensions and absurd proportions.“

MIMICRY

mimicry

Medium Feature, 35 min, Genre
Written and Directed by Jennifer von Schuckmann
Executive Producer: spektrumfilm.tv Jan Czmok
Kamera: Red One MX
© spektrumfilm.tv, 2017

„MIMICRY ist ein Film über die sexuelle und spirituelle Selbstfindung der Protagonistin Mimi, die sich als Schwules Mädchen identifiziert.

Die Reise bringt sie zu der Erkenntnis, dass die Identität eines Menschens unabhängig von seinem natürlichen Geschlecht ist.“

RESET

reset1

Short film, 13 min, Comedy
Written and Directed by Nils Hillebrand
Executive Producer: spektrumfilm.tv, Friedemann Produktion
Kamera: FS7, FS700
© Friedemann Produktion, 2017

Richard hat mit Verena eine Vereinbarung getroffen. Leider ist diese nun hinfällig und Richard will einen kompletten Neustart. Reset eben. Nur kommt einiges dazwischen …

Vorm Lindig

vorm-lindig

Short film, 20 min, Genre
Written and Directed by Matthias Noe
Executive Producer: spektrumfilm.tv Jan Czmok, Matthias Noe
Kamera: C100MK2
© Matthias Noe, 2017

„Ein kurzer, heller Schein am Horizont, eine abgelegene Hütte, umgeben von einem mysteriösen Wald. Was ist der Lindig und was hat er mit dem Verschwinden von Ellie zu tun?“

3 Minutes

3minutes

Short film, 8 min, SciFi
Written and Directed by Linda Gasser
Producer: Linda, Hochschule Mainz
Co-Production: Spektrumfilm
Distribution: Spektrumfilm
© Linda Gasser, 2016

A contracted killer has only three more minutes to live…

In the adult world everybody is so busy with themselved that we barely pay attention to the people in our close enviroment. In the way we are wandering through our daily grind, we could be sourrounded by thousands of people but after all be alone.

The little Girl with the huge pink headphones is yet different and therefore senses the tension of a stranger. Sometimes it doesn’t need much to make a change. With giving this man her attention for a moment she induces the circle of little events rolling until the follow-up actions actually make a
substantial change.

What if (Wo sie ist)

wosieist

Short film, 15 min, SciFi
Written and Directed by Linda Gasser
Producer: Julian Merker, Hochschule Mainz
Co-Production: Spektrumfilm
Kamera: C300
© Linda Gasser, 2016

„We want to tell the story of love – the love of the future, that will basically not exist anymore like we know it. In Wo sie ist the society of efficiency love is only means to an end that’s convenient to the overall contendness. Through mass-data-collection perfect partner matches became possible and soon omnipresent.

Achille wants to find a partner himself. In a society where everybody gets „matched“ by an all knowing system he needs to strive unconventional methods to convince the beautiful Eleni. „

SCHACHMATT

schachmatt

Short film, 15 min, Drama
Written by Maria Kirch, Directed by Julian Merker
Producer: Julian Merker, Hochschule Mainz
Distribution: Spektrumfilm
Kamera: FS700
© Julian Merker, 2016

„Two cancer patients that could not be more different are sharing a
hospital room.
David is looking for a friend in Harald, but Harald does not care
for him — However, the disease welded the two together – until something Harald learns that his worldview brings to fluctuate.“

CABARET VOLTAIRE

Screenshot Cabaret Voltaire 4

Short film, 20 min, Whodonit
Written and Directed by Jennifer von Schuckmann
Producer: spektrumfilm
Distribution: Spektrumfilm
Kamera: 5D2, FS700
© Jennifer von Schuckmann 2015

„Im Film Cabaret Voltaire öffnet der gleichnamige Club in Frankfurt mit Artistenshows und der Atmosphäre eines Cabarets im Sinne der 20’er Jahre. Giorgi, Tamara und Esra haben zur Eröffnung Karten bekommen und machen sich auf den Weg dorthin. Als sie ankommen, staunen sie nicht schlecht, denn der Untergrund-Club ist voll von freakigen Gestalten. Schnell ist ihnen klar, dieser Abend wird keine gewöhnliche Partynacht. Doch das Cabaret birgt noch mehr Geheimnisse, denn ein Mörder ist unten den Freaks und lauert auf neue Opfer.