Datenschutzerklärung

Nachfolgend möchten wir Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten informieren, soweit diese im Rahmen unseres Internetangebotes spektrumfilm.tv erfolgt.

Am Ende des Dokumentes möchten wir Sie weiter darüber infomieren, welche datenschutzrelevanten Tools von Drittanbietern von uns auf der Webseite eingesetzt werden.

Verantwortlicher

Spektrumfilm.tv c/o Jan Czmok, Kirschgarten 4, 55116 Mainz

Vertreten durch: Jan Czmok, Holunderweg 5, 55128 Mainz

Umsatzsteuer-ID: Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE219111887

Wirtschafts-ID: 26/026/63713

Wann verarbeiten wir welche personenbezogenen Daten

In folgenden Fällen verarbeiten wir von Ihnen personenbezogenen Daten:
a. Nutzung des Kontaktformulars der Webseite – Es werden die von Ihnen angegebenen Daten verarbeitet;
b. Besuch unsere Webseite – in Ihrem Browser werden Cookies gesetzt, die ihrer Identifizierung dienen können;

Zwecke der Datenverarbeitung

Wir verwenden die von Ihnen aktiv mitgeteilten personenbezogenen Daten nur für den jeweils vereinbarten Zweck und nur im erforderlichen Umfang.

a. Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit einer Kontaktanfrage mitteilen, werden nur für die Bearbeitung der Anfrage verarbeitet. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist ab dem 25. Mai 2018 Art. 6 (1) b) DSGVO.
b. Cookies, die wir in Ihrem Browser speichern, dienen der technischen Durchführung der von Ihnen gewünschten Funktionalitäten, wie z.B. Anmeldung als registrierter Nutzer und Speicherung der Anmeldung für spätere Besuche unserer Webseite, wenn Sie diese Funktion aktiviert haben. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist ab dem 25. Mai 2018 Art. 6 (1) b) DSGVO.

Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Empfänger der personenbezogenen Daten sind bei Veröffentlichung eines Beitrages auf unserer Seite, der personenbezogenen Daten enthält, alle Internetnutzer die den Beitrag über das Internet aufrufen und alle Dritten, über die Beiträge über das Internet transportiert werden (zB Netzbetreiber) oder die Beiträge referenzieren, um sie für Dritte auffindbar zu machen (z.B. Suchmaschinenanbieter). Da solche Beiträge für jeden Internetnutzer frei abrufbar sind, ist vereinfacht potentiell jeder Empfänger der personenbezogenen Daten, ohne dass wir deren Verbreitung der personenbezogenen Daten beeinflussen können.

Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

a. Die in einem Nutzerkonto gespeicherten personenbezogenen Daten werden gespeichert, solange das Nutzerkonto eingerichtet ist.
b. Personenbezogenen Daten, die in Beiträgen enthalten sind, werden nur gelöscht, wenn es zu einer Lösung des Beitrages kommen sollte.
c. Personenbezogenen Daten, die uns im Zusammenhang mit einer Kontaktanfrage auf unserer Webseite übermittelt werden, werden nur für die Dauer der Bearbeitung der Anfrage gespeichert.
d. Cookies werden für die Dauer gespeichert, die Ihnen ihr Browser anzeigt. Die von uns gesetzten Cookies werden für maximal zwei Jahre beginnend mit dem Tag des letzten Besuchs der Webseite gespeichert.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung

Der betroffenen Person steht das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung zu. Ferner hat sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Der betroffenen Person steht das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Bestehen eines Beschwerderechts bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Bereitstellung der personenbezogenen Daten

Es besteht für Sie keine gesetzliche Pflicht zur Bereitstellung von personenbezogenen Daten. Wenn Sie eine Registrierung vornehmen möchten, habe Sie die hierfür als Pflichtangaben bezeichneten Angaben zu machen. Wenn Sie dies nicht machen, ist keine Registrierung möglich. Ohne Registrierung ist es Ihnen nicht möglich, im Beiträge zu schreiben. Es besteht keine vertragliche Verpflichtung uns für das Veröffentlichen von Beiträgen personenbezogenen Daten in diesem zu übermitteln.

Automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling

Es erfolgt durch uns keine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling unter Verwendung personenbezogenen Daten.

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics so verwendet wird, dass eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen gewährleistet ist. Weiterhin haben wir mit Google einen Vertrag nach § 11 BDSG geschlossen, der die Einhaltung dieser Vorgaben gewährleistet.